Das Comprehensive Cancer Center (CCC) Wien bündelt und unterstützt die Krebsforschung, die PatientInnenbetreuung und die Ausbildung von StudentInnen bzw. JungwissenschaftlerInnen sowie MitarbeiterInnen aus der Pflege. Das CCC ist was die Wissensvermittlung angeht auch der Öffentlichkeit verpflichtet. Die „Cancer School“ ist das Dach, unter dem Veranstaltungen für Laien gesammelt, entwickelt und angeboten werden.

Vor allem die Bereiche Prävention, also die Vermeidung und die Früherkennung von Krebserkrankungen sind Themen, die das CCC einer breiteren Öffentlichkeit nahe bringen möchte. Für PatientInnen wiederum ist es von Bedeutung über die eigene Erkrankung und die Therapien informiert zu sein. Und ganz besonders wichtig ist es für PatientInnen-VertreterInnen oder Personen, die in ihrer Arbeit mit Krebserkrankungen oder -erkrankten zu tun haben, die Grundbegriffe der Krebsheilkunde zu kennen, einen Überblick zu haben.

+++ 3. Kursabend  Basiskurs am 25.05.2016 +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Basis- und Aufbaukurs

Krebswissen

Durch Ihre Anmeldung zum Newsletter werden Sie immer über die aktuellen Kurstermine informiert! 

Anmeldung Newsletter

Anmeldung Basis- und Aufbaukurs

Basiskurs 3. Abend 25.05.2016, 16:30 Uhr

Thema: Erfolge der Krebsforschung

Krebs besser verstehen! Chemotherapie ade? Antihormontherapie bei Brustkrebs

Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr.
Rupert Bartsch

Univ.-Prof. Dr.
Bettina Grasl-Kraupp

Petra Heffeter
Ass.-Prof. Priv.-Doz.Mag. Dr., MAS

mehr dazu